Impressum & Datenschutzrichtlinie gemäß EU DSGVO

Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten – Art. 30 EU DSGVO

 

Firmenname: Immovalue
Inh.: Frau Sarah Seiler
Anschrift: Graf-Heinrich-Straße 1
PLZ/Ort: 57627 Hachenburg
Tel: 02662/9446359
Fax: 02662/50135
E-Mail: info@immovalue-seiler.de

Umsatzsteuer-ID: DE273527100 
Geschäftsführerin: Frau Sarah Seiler

Verantwortlich für Inhalte: Frau Sarah Seiler

Grafik & Webdesign: EIGENMARKE.design // Eileen Scholl

Verwendetes Bildmaterial: Fotolia.com 

179513086 © slavun - Fotolia.com
122488259 © Fotolyse - Fotolia.com
5946956 © jo.weber - Fotolia.com
27349949 © Ingo Bartussek - Fotolia.com
67238929 © Tobias Arhelger - Fotolia.com
189431664 © terng99 - Fotolia.com
172946013 © Chlorophylle - Fotolia.com

Haftungsausschluss:
Die Angaben dieser Website wurden sorgfältig geprüft. Dennoch kann keine Garantie für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität übernommen werden. Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser gesamten Website inkl. aller Unterseiten, eine Haftung wird somit ausgeschlossen.

Urheberrecht:
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Der Verfasser ist bemüht, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken und Texte zurückzugreifen. Sollte sich auf den jeweiligen Seiten dennoch eine ungekennzeichnete, aber durch fremdes Copyright geschützte Grafik oder Text befinden, so konnte das Copyright vom Verfasser nicht festgestellt werden. Im Falle einer solchen unbeabsichtigten Copyrightverletzung wird der Verfasser das entsprechende Objekt nach Benachrichtigung aus seiner Publikation entfernen bzw. mit dem entsprechenden Copyright kenntlich machen. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Cookies:
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Datenschutz:
Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wie erfassen wir Ihre Daten?
Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?
Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an mich wenden.

Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten – Art. 30 EU DSGVO

ImmoValue Immobilienbewertungen
vertreten durch die Geschäftsführerin Sarah Seiler, Graf-Heinrich-Straße 1, 57627 Hachenburg, Telefon: 02662/9446359, E-Mail: info@immovalue-seiler.de

Gemeinsam verantwortliche Auftragsverarbeiter/Partnerunternehmen/Freiberufler: keine

Datenschutzbeauftragter: nicht erforderlich gem. Art. 37-39 EU DSGVO (Betrieb mit weniger als 10 Personen)

Zweck der Verarbeitung: Erstellung von Verkehrswertermittlungen für Grundstücke und Immobilien; Erstellung von Energieausweisen für Wohngebäude

Beschreibung der Kategorien betroffener Personen und der Kategorie personenbezogener Daten:
Es werden Adressdaten von Kunden erhoben. Auf Wunsch des Kunden werden die Adressdaten um Kommunikationsdaten wie E-Mailadressen, Telefonnummern etc. ergänzt. Die Erhebung dieser personenbezogenen Daten erfolgen regelmäßig erst nach Abschluss des Sachverständigenvertrages oder einer bindenden Beauftragung die diesem Vertragsabschluss gleichzusetzen ist (Gebot der Datenminimierung gem. Art. 5 EU DSGVO). Eine Datenerhebung über diese Homepage erfolgt nicht. Aufgrund dessen entfällt eine HTTPS oder SSL Verschlüsselung.

Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind, oder offengelegt werden, einschließlich Empfängern in Drittländern oder internationalen Organisationen:
-Schäfer & Hardt Steuerberater und Wirtschaftsprüfer; im Rahmen der Erstellung des Jahresabschlusses, Allgemeine Auftragsbedingungen liegen vor.
-Es erfolgt keine Datenweitergabe an ein Drittland oder eine internationale Organisation

Vorgesehene Fristen für die Löschung der verschiedenen Datenkategorien:
-5 Jahre für alle Daten die sich auf eine Wertermittlung beziehen;
-10 Jahre für alle Daten die sich auf einen Energieausweis beziehen (da dieser 10 Jahre Gültigkeit besitzt)
-10 Jahre für alle Rechnungsdaten (Aufbewahrungspflicht gem. Abgabenordnung) Generell gilt, dass alle erhobenen Daten nach Entfall der Notwendigkeit und Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht gelöscht werden.

 

Server-Log-Files:
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Abmahnung und Kostennote:
Bei angestrebten Streitigkeiten, wettbewerbsrechtlichen- oder anderem Ursprungs, bitten wir Sie zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreite und Kosten, uns im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorherige Kontaktaufnahme mit uns, wird somit im Rahmen der Schadensminimierungspflicht als unbegründet abgelehnt.